GEMISCHTER SATZ

Literatur im Weingarten

Literatur, Wein und Genuss sind seit Jahrhunderten eng miteinander verbunden. Der Wein war für große Literaten nicht selten eine Quelle der Inspiration. Im vom Wein leicht beflügelten Zustand wurde vermutlich mehr aus nur ein bekanntes Werk verfasst. Diese geist- und genussreiche Beziehung zollen wir mit unserer Lesereihe GEMISCHTER SATZ Tribut und so steht ein ganzes Wochenende im Zeichen dieser elysischen Verbindung.

GEMISCHTER SATZ

2021

22. August

28. & 29. August

Eintritt frei!

Regen- & Wind

geschützt!

DIE KUNST VERHÄLT SICH ZUR NATUR WIE DER WEIN ZUR TRAUBE

FRANZ GRILLPARZER

PROGRAMM / LESUNGEN
117186759_4145526615519830_8428265077905

GLÜCK IST EIN BUCH IN DER EINEN HAND UND EIN GLAS WEIN IN DER ANDEREN

UNEINGESCHRAENKTE NUTZUNG_OeWM_Robert-He

JEDE LEERE FLASCHE IST VOLL AN GESCHICHTEN

SONNTAG, 22. AUGUST 2021

WEINGUT WALTER
 

18.30

ADI HIRSCHAL

liest und singt

SAMSTAG, 28. AUGUST 2021
HANS & FRITZ

16.30

REINHARD KLEINDL

18.30

ELIAS HIRSCHL

19.30

ANGELIKA HAGER & SONA MACDONALD

SONNTAG, 29. AUGUST 2021

HANS & FRITZ

16.30

LEO LUKAS

18.30

ERWIN STEINHAUER &

FRITZ SCHINDLECKER

19.30

MICHAEL SCHOTTENBERG

WEINGUT WALTER

UNTERE JUNGENBERGGASSE 7 1210 Wien

Öffentlich erreichbar:

Straßenbahnlinie 26 bis EndstationEdmund-Hawranek-Platz, Fußweg ca. 15-20 Minuten, geradeaus in die Anton-Böck-Straße, danach rechts in die Straße Untere Sätzen, am Ende der Straße links Am Bisamberg, nach wenigen Metern haben Sie die Untere Jungenberggasse erreicht. Danach noch ca. 200m die Straße hinauf, auf der linken Seite finden Sie das Weingut Walter Wien.

 

S3 oder S5 Richtung Hollabrunn, Haltestelle Strebersdorf.

Buslinie 32a bis Anton-Böck-Gasse, danach Fußweg wie beschrieben.

HANS + FRITZ AM STEINBERG

KRAPFENWALDGASSE 17

1190 WIEN

Öffentlich erreichbar:

Bus 38A von Heiligenstadt bis Station Oberer Reisenbergweg

dann 10 Minuten Fußweg

oder Straßenbahn 38 bis Endstation Grinzing,

dann 15 Minuten Fußweg

EINTRITT FREI
RESERVIERUNG EMPFOHLEN

info@gemischtersatzwien.at oder 0650-3186381 (13-17 Uhr)